Ab wann gibts den Terminator? Ein Überblick zu künstlicher Intelligenz

Eine der faszinierendsten Technologien findet sich wohl in der
Entwicklung der künstlichen Intelligenz. Seit Urzeiten versucht der
Mensch Maschinen zu bauen, die menschliches Verhalten imitieren sollen.
Aber das beschreibt schon ein generelles Definitionsproblem für
künstliche Intelligenz. Sich so ähnlich wie ein Mensch zu verhalten,
oder ähnliche Ergebnisse liefern zu können bedeutet noch lange nicht
intelligent im herkömmlichen Sinne zu sein. Ein Schachcomputer kann
schon seit den 90er Jahren einen Menschen im Schach schlagen, sogar
einen sehr intelligenten Menschen. Sobald es aber nicht mehr um Schach
geht, ist der Mensch immer noch intelligent, der Computer aber nicht
mehr. Wo geht es also hin mit KI & Co ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.